Mobirise Website Builder

Berliner Dom

Berlin Marathon
26.09.1999

Berlin ist auf jeden Fall eine Marathonreise wert und wenn man auch noch in der Stadt wohnt, dann ist das natürlich noch besser. So machte ich mich entspannt auf die Reise durch die Stadt. Es ging vorbei an allen bekannten und unbekannten Gebäuden. Ich hatte viel weniger trainiert als in den 2 Jahren zuvor. Entsprechend ließ ich es ruhiger angehen und das sollte sich am Ende noch bezahlt machen. Meine neu Zeitvorgabe hieß, wenn möglich unter 3:30 laufen. das ist schön aber kein Muss. So ist der Kopf vom Druck befreit, dass hier irgendein bestimmtes Ergebnis heraus kommt. Ob ich nun 3112 oder 4587 bin, das interessiert eh Keinen. Ich kam gut ins rollen und hatte natürlich meine Lehren aus den vergangenen 4 Marathon gezogen. Zur Halbzeit verlief alles hervorragend und auch der berühmte Hammer sollte mich nicht erwischen. So bog ich mit bester Laune auf den Kudamm ein und erreichte das Ziel unter 3:30. Was für eine Leistung. Ich war wirklich zufrieden mit mir. Meine Einstellungsänderung hatte sich gelohnt. Die Verpflegung und die Stimmung an der Strecke waren wieder super. Doch irgendwie bin ich mir noch nicht sicher, ob Marathon die richtige Sportart für mich ist. Das Training ist sehr umfangreich und die Zeit dafür muss irgendwo von Familie und Freizeit abgezwackt werden. Vielleicht versuche ich es in den nächsten Jahren doch mal mit den kürzeren Läufen, da ist der Trainingsaufwand nicht so groß.
Teilnehmer 19129
meine Platzierung 4510
Zeit 03:29:50

Designed with ‌

HTML Website Maker